Board index » delphi » Druckerdaten auf LPT empfangen, wie ?

Druckerdaten auf LPT empfangen, wie ?

{program receive_laserjet}

hallo an alle,

ich taete liebend gern auf einem zweiten rechner via lpt
die gaunerzinken in eine datei empfangen, die der erste
rechner an lpt sendet ausgibt (drucken an hp-lj).

parallel auf seriell wandeln mit hardware moechte ich
vermeiden.

bitte um freundlichen rat.

falls die frage in dieser ng false waere, bitte ich hoeflichst
um verweis.

danke sagt hourdi, gute zeit und einen schoenen tag zu tag.

 

Re:Druckerdaten auf LPT empfangen, wie ?


Hourdi schrieb:

Quote

> {program receive_laserjet}

> hallo an alle,

> ich taete liebend gern auf einem zweiten rechner via lpt
> die gaunerzinken in eine datei empfangen, die der erste
> rechner an lpt sendet ausgibt (drucken an hp-lj).

1. Wenn Du in dieser NG englisch schreibst, ist die Chance fr eine
Antwort wesentlich gr??er.

2. Wenn Du Dich dennoch fr deutsch entscheidest, benutze Ausdrcke und
Satzkonstruktionen, die in etwa dem Schuldeutsch entsprechen.

3. Vielleicht hilft es, die Druckerausgabe in eine Datei umzuleiten?

-Michael

Re:Druckerdaten auf LPT empfangen, wie ?


Michael Winter <m...@aquila.de> schrieb in im Newsbeitrag:
37D485D0.F1AB8...@aquila.de...

Quote
> Hourdi schrieb:

> > {program receive_laserjet}

> > hallo an alle,

hallo michael

Quote
> > ich taete liebend gern auf einem zweiten rechner via lpt
> > die gaunerzinken in eine datei empfangen, die der erste
> > rechner an lpt sendet ausgibt (drucken an hp-lj).

> 1. Wenn Du in dieser NG englisch schreibst, ist die Chance fr eine
> Antwort wesentlich gr??er.

excuse me, das habe ich erst spater gemerkt.

Quote
> 2. Wenn Du Dich dennoch fr deutsch entscheidest, benutze Ausdrcke und
> Satzkonstruktionen, die in etwa dem Schuldeutsch entsprechen.

also roman schreiben :-)

Quote
> 3. Vielleicht hilft es, die Druckerausgabe in eine Datei umzuleiten?

leider nein. sehr zugenoepftes fremdsystem (oculus "tuebinger automatic
perimeter"
fuer augenaerzte) sendet an LaserJet. diese pcl-daten muss ich von der
parallelen
schnittstelle uebernehmen, um patientendaten auszulesen und zugehoerig den
"ausdruck"
in datenbank ablegen.

wie ich dann die pcl-daten wieder auf den bildschirm bringe, ist das
naechste thema
(altes pcltopcx aus einem aelteren tex-paket weigert).

danke fuer deine nachricht

hourdi (kein pseudonym, trotzdem alias Georg O.F. Richter)

ps: war dann aber auch in de.lang.pascal.misc, und nun nix wie wech hier

Other Threads